Dr. med. Dirk von Boetticher

 

Leitender Oberarzt
Leitung der Station 4095

Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Facharzt für Allgemeinmedizin


Telefon:
0551-39-66707
Telefax:
0551-39-19150
E-Mail:
Sekretariat
Ort:
Von-Siebold-Str. 5

Publikationen und Vorträge

Journalbeiträge

2019

  1. Herrmann-Lingen C, Melzer J, von Boetticher D (2019) Emotions, Bodily Changes, and the Social Environment: How Did Early Psychosomatic Medicine Consider the Social Dimension in Health and Disease? PSYCHOSOM MED 81(8): 694-703, doi: 10.1097/PSY.0000000000000687

  2. von Boetticher D, Meyer T (2019) Somatisches Krankheitsrisiko bei psychischen Erkrankungen unter besonderer Berücksichtigung depressiver Syndrome. Z PSYCHOSOM MED PSYC 65: 129-143

vorträge 2017

 

Journalbeiträge 2017

Monographie 2014



Boetticher D v (2014) Die therapeutische Beziehung in der psychosozialen Medizin. Klinische und anthropologische Aspekte. Stuttgart: Kohlhammer.

 

 

Publikationen, Vorträge und Poster